IC 1396 - Region Granatstern

Du hast ein Bild entwickelt und möchtest eine andere Meinung dazu haben, dann ist das der richtige Ort dazu.
Forumsregeln
Bitte immer die Objektnummer (M, IC, NGC, SH2) als erstes eingeben und danach dann den Eigennamen oder Objekttyp (Orionnebel, Galaxie).
So sieht ein perfekter Titel aus: M42 - Orionnebel :)
Folgende Daten immer zum Bild mit angeben:
- welche Optik wurde verwendet?
- welche Kamera wurde verwendet?
- welcher Filter wurde verwendet?
- wieviel Lightframes wurden erstellt?
- wurden Dark- / Flatframes verwendet?
Antworten
Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 12
Registriert: 27. Nov 2022, 14:17

IC 1396 - Region Granatstern

Beitrag von Spike »

Hallo,
ich habe mal die Region um den Granatstern versucht. Es ist ein Ausschnitt vom IC 1396. Im oberen rechten Bereich ist noch der kleine Planetarische Nebel PN G100.4+04.6 auszumachen.
Ausrüstung siehe Signatur.

60 Lights 300s 2x2 Binning
50 Darks 300s 2x2 Binning
25 Flats 2x2 Binning
Bias Frames

CS Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Teleskop: 8"/F5 Fotonewton
Korrektor: TS-GPU Design
Kamera: ASI 071MC PRO
Montierung: EQ6-R PRO SynScan auf Betonsäule
Gartensternwarte mit Rolldach
Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 12
Registriert: 27. Nov 2022, 14:17

Re: IC 1396 - Region Granatstern

Beitrag von Spike »

Ich habe noch mal zwei neue Schärfungsprozesse ausprobiert.

1. Topas_Sharpen
2. MLT_schärfen

Bei Topas kommen die kleinteiligen Strukturen etwas besser zur Geltung. Es wurde im Sternenlosen Bild geschärft und nach hinzufügen der Sternenmaske, die Sterne etwas verkleinert.

CS Thomas
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Teleskop: 8"/F5 Fotonewton
Korrektor: TS-GPU Design
Kamera: ASI 071MC PRO
Montierung: EQ6-R PRO SynScan auf Betonsäule
Gartensternwarte mit Rolldach
Antworten